Gartenbau - Obstgehölzschnitt im Winter für Kernobst

Mi, 23. Jan 2019

Seminar

Ziel:

Das Ziel der Seminare ist es, bei den Teilnehmern das Verständnis für die grundlegenden Zusammenhänge der Obstgehölzbiologie zu entwickeln und zu vertiefen sowie unterschiedliche Schnittmaßnahmen kennenzulernen, anzuwenden und zu üben. Im Jahr 2019 liegt der Schwerpunkt auf Kirsche.

Inhalte:

  • Wie hängen Wachstum, Blüte und Fruchtentwicklung eines Obstbaumes voneinander ab und welche Rolle spielt dabei der Aufbau der Krone?
  • Welche Rolle spielen Standort- und Bodenverhältnisse sowie die Eigenschaften der Veredlungspartner?
  • Wie können wir gärtnerisch das Wachstum, den Fruchtertrag und die Fruchtqualität beeinflussen und was bedeutet dies für die Pflege und den Schnitt?

Zugangsvorrausetzungen:

Bitte wetterangepasste Kleidung mitbringen.

Dauer und Veranstaltungsort:

  • 1 Tag (8 UE á 45 min.)
  • Beginn 9:00 Uhr in Großbeeren
  • Pausen werden vom Dozenten mit der Gruppe festgelegt. Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise auf unserem Info-Bildschirm im Eingangsbereich

Anmerkungen:

Verpflegung ist im Preis inbegriffen.

*

Zeit: 08:00 bis 15:00 Uhr

Zielgruppe(n): Fachkräfte, Gartenfreunde

Plätze: 15 Teiln. maximal

Kosten: 169 €
Mitglieder FGL 139 €

Anmeldeschluss: Mi, 16.1.2019

Referent(en)

Herr Hans-Georg Kosel
Dipl.-Ing., Betriebswirt, Pomologenverein - Landesgruppe Brandenburg/Berlin

Veranstaltungsort / Plan

LVGA
Peter-Lenné-Weg 1
14979 Großbeeren

...zurück