Arboristik - Baumpflegeausbildung ETW - komplett -

Ausbildung zum European Tree Worker

Mo, 14. Jan - Fr, 01. Mär 2019

Seminar

Inhalte:

  • Pflanzenkunde
  • Baumpflanzung
  • Rechtliche Grundlagen in der Arboristik
  • Baumschadensdiagnose
  • Pflanzenschutz
  • Unfallverhütungsvorschriften in der Arboristik
  • Baumschutz
  • Bodenverbesserung
  • Kronensicherung
  • Kronenschnitt

Termin:

14.01. – 01.03.2019

Zugangsvorrausetzungen:

  • Nachweis Motorsägenfachkunde (z.B. Baum I)
  • Arbeitsmedizinische Untersuchung G41
  • Ersthelferkurs 9 Std. (nicht älter als 2 Jahre)
  • Vollständige persönliche Schutzausrüstung (PSA)
  • mind. einjährige Berufserfahrung in der Baumpflege
  • Abschluss ETW (p) – AS Baum II
  • Abschluss ETW (c) – SKT-B

Dauer und Veranstaltungsort:

  • 5 Wochen (25 Tage - 200 UE - á 45 min.)
  • jeweils 8:00 Uhr (in Großbeeren oder in Berlin)
  • Die Pausen werden von Dozenten mit der Gruppe festgelegt. Dementsprechend sind die Abschlusszeiten variabel.

Die genauen Ortsangaben pro Tag werden Ihnen in der Einladung zugesendet. Beachten Sie bitte, dass die Veranstaltung in Großbeeren und in Berlin, wechselweise an zwei Orten, stattfindet:

  •  LAGF Großbeeren e.V.-  Zufahrt über Peter-Lenné-Weg, 14979 Großbeeren
  •  OSZ Natur und Umwelt Zentrum "Peter-Lenné-Schule" - Hartmannsweilerweg 29, 14163 Berlin

Anmerkungen:

Verpflegung ist in diesem Lehrgang nicht inbegriffen.
Prüfungsanmeldung bitte separat vornehmen.
Änderungen vorbehalten. Bitte beachten Sie die aktuellen Hinweise auf unserer Internetseite.


*

Zeit: 08:00 bis 15:30 Uhr

Zielgruppe(n): Fachkräfte

Plätze: 12 Teiln. maximal

Kosten: Preis 2.499 €
Mitglieder des FGL 2.149 €
Leihgebühr PSA 40,00 €

Anmeldeschluss: Sa, 05.1.2019

Referent(en)

Fachreferenten OSZ/LAGF
Fachreferenten

Veranstaltungsort / Plan

LVGA in Großbeeren und OSZ PLS in Berlin

...zurück