18-1105BWA - Die neue "Bau BWA" der Datev für den GaLaBau

Produktivität, Zuschlagssätze, Mittellohn - alles auf einen Blick

Mo, 05. Nov 2018

Seminar

Die Standard-BWA kennt vermutlich jeder. Seit Januar 2015 gibt es jedoch eine neue, speziell auf die Bedürfnisse von Bau-(auch GaLaBau-)Betrieben zugeschnittene Variante. Damit erhalten Sie mit minimalem Aufwand einen Blick auf wichtige Kennzahlen Ihres Unternehmens.
Diese vereinfachen Ihre betriebswirtschaftlichen Entscheidungen und ermöglichen effizientes Controlling.

 

Inhalte

  • Überblick über wichtige Bestandteile und den Aufbau der neuen DATEV Bau-BWA
  • Kennzahlenanalyse anhand von Beispiel-BWA‘s
  • Nutzen und Besonderheiten der neuen Bau-BWA
    • Trennung in gewerbliche und kaufmännische Kosten
    • Aufgliederung der Lohnkosten für die Kalkulation
    • Zuschlagssätze, Betriebsmittellohn, Kalkulationslohn
    • Produktive und unproduktive Zeiten
    • Fehlzeiten wie Krankheit, Schlechtwetter und sonstige
    • Über- und Unterdeckung ihrer verrechneten Marktpreise
    • Zuschläge und Deckungsbeiträge für Material und Fremdleistung
    • Produktivität und Bauleistung pro Stunde
  • Nützliche Controlling- und Steuermöglichkeiten
  • Voraussetzungen für eine aussagekräftige BWA, Besonderheiten im Baubetrieb
  • Vorbereitung und Einsatz bei Bankgesprächen

 

*

Zeit: 09:00 bis 16:30 Uhr

Zielgruppe(n): Fachkräfte, Führungskräfte

Plätze: 22 Teiln. maximal

Kosten: Mitglieder € 169,00
Nichtmitglieder € 195,00

Anmeldeschluss: So, 28.10.2018

Referent(en)

Herr Micheal Bliesner
Unternehmensberater und Betriebswirt

Veranstaltungsort / Plan

LAGF Großbeeren
Theodor-Echtermeyer-Weg 5
14979 Großbeeren

...zurück